Türchen 17

img_3046-kopieDIY: Schneekugel

Eine weitere schöne Bastelidee verbirgt sich hinter dem heutigen Eintrag. Schneekugeln lassen sich ratzfatz selbstbasteln und sind eine schöne Geschenkidee.
Für die Schneekugel benötigt ihr nur wenige Materialien:

  • 1 Schraubglas (z.B. ein Marmeladenglas)
  • destilliertes Wasser
  • Glycerin (erhältlich in der Apotheke)
  • Kunstschnee oder Glitter
  • Heißkleber oder anderen wasserfesten Klebstoff
  • Dekomaterialien (z.B. Kunststofffiguren)

Das Glas sollte gut ausgespült sein und anschließend getrocknet. Mit Kraftkleber den gewünschten Gegenstand in den Deckel kleben. Dieser sollte wasserfest sein und nicht abfärben. Ganz kleine Objekte klebt man am besten zuerst auf ein Podest aus Styropor – einen „Schneehügel“ – und dann erst in den Deckel. Erst wenn der Kleber richtig durchgetrocknet ist, das Glas bis knapp unter den Rand mit destilliertem Wasser und ein paar Spritzern Glycerin auffüllen. Das Glycerin sorgt dafür, dass der Kunstschnee / Glitzer nicht so schnell zu Boden sinkt. Jetzt Kunstschnee / Glitzer einfüllen und den Deckel vorsichtig auf das Glas schrauben, gegebenenfalls den Rand mit Heißkleber abdichten.

Dann: umdrehen, schütteln und die kleine Schneewelt bewundern.

img_3033-kopie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s