Türchen 15

Heute verbirgt sich hinter dem Türchen eine Rezeptidee für selbstgemachte Marzipankartoffeln.
Das Rezept ist ganz einfach und gelingt immer und jedem.

Zutaten für die Marzipankartoffeln:zutaten-2

  • 200g fein gemahlene Mandeln
  • 200g Puderzucker
  • 2-4 EL Wasser oder Rosenwasser (Rosenwasser ist nicht zwingend notwendig)
  • Nach Belieben: Bittermandelaroma, Zimt
  • Kakaopulver

So wird´s gemacht:

Für die Marzipankartoffeln werden die Mandeln und der Puderzucker gemischt. Dann fügt man das Wasser hinzu und vermengt die Masse. Jetzt werden kleine Kugeln geformt, die anschließend in ein wenig Kakaopulver (oder Puderzucker) gewälzt werden.

Gut verpackt halten die Marzipankartoffeln auch eine Weile und lassen sich so auch zu Weihnachten verschenken.

marzipankartoffeln

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s