Türchen 11

Wir wünschen euch einen wundervollen dritten Advent und widmen unser 11. Türchen der Tradition des Adventskranzes.

favorit_2-kopie
Wisst ihr eigentlich woher die Tradition kommt?

Ein klassischer Adventskranz besteht aus Tannengrün und vier Kerzen. So findet man ihn in vielen Haushalten in der Vorweihnachtszeit.

Die Ursprünge des Adventskranzes gehen in das 19. Jahrhundert zurück. Johann Hinrich Wichern gründete eine evangelische Stiftung für die Betreuung von Kindern. Besonders in der Vorweihnachtszeit fragten die Kinder ihn immer, wann genau Weihnachten sei. 1839 bastelte Wichern aus einem großen Wagenrad eine Art Adventskalender, denn er befestige so viele Kerzen, wie es Tage vom ersten Advent bis zum Heiligen Abend waren.
Das Wagenrad hängte er im Betsaal des Waisenhauses auf und zündete jeden Tag eine neue Kerze an. An Werktagen wurde eine kleine weiße Kerze angezündet und am Adventssonntag eine große rote Kerze. Durch diesen Kranz wussten die Kinder wie lange es noch bis Weihnachten ist und lernten nebenbei das Zählen.

Mit Tannengrün wurde der Kranz erst um 1860 geschmückt und erst Mitte des 20. Jahrhunderts fand man die Kränze in Privathaushalten. Im Laufe der Zeit wurden, jedoch nur noch vier Kerzen für die Adventssonntage draufgesteckt. Denn um mehr als 20 Kerzen auf einen Kranz unterzubringen, müsste der Kranz einen Durchmesser von ein bis zwei Metern haben.

In unserer heutigen Zeit gibt es eine Vielfalt an kreativen Adventskränzen. Wir haben heute auch eine besonders schöne Idee für euch und würden uns freuen, wenn ihr eure Adventskränze mit uns teilt.
Fügt doch einfach ein Foto in den Kommentaren ein und zeigt uns euren Adventskranz.

favorit_1-kopie

favorit_2_gru%cc%88neskabel

Quelle: http://www.ndr.de/kultur/geschichte/Der-Adventskranz-Wer-hat-ihn-erfunden,adventskranz1289.html

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s