Fußball zum Selbermachen – Ein Kommentar

by Thomas

Die Fußball-EM ist vorbei und hat beim Zuschauen nur stellenweise unterhalten. Um  uns nicht nur vom Fußball am Fernseher berieseln zu lassen, haben wir einfach den ersten CIC-Fußballcup ausgerichtet und sorgten so für ein bisschen Bewegung im Entwickleralltag. Insgesamt traten 6 Teams an und lieferten den Zuschauern an 2 Spieltagen einige spannende Spiele.

Die Vorrunden

fussballcup07Mit Feststehen der Teams konnte die Auslosung zu den zwei Gruppen vollzogen und der Spielplan erstellt werden. Die Ehre des ersten Spiels hatten Bachelor SC 04.0 und Mad4Seven der Gruppe A. In einem spannenden Spiel setzte sich der Bachelor SC 04.0 mit 4:2 durch. Im zweiten und torreichsten Spiel der Gruppe A spielte das Team Bachelor SC 04.0 nun gegen das Team von TBD. Diesmal setzt es aber eine Niederlage; Endstand: 9:2 für TBD. Da sich TBD auch gegen Mad4Seven durchgesetzt hat, sind sie souverän vor Bachelor SC 04.0 Gruppensieger geworden.

Das erste Spiel der Gruppe B bestritten Rayo Villarriba und die Bash Bangers. Hier konnte sich das Team von Rayo Villarriba eindeutig mit 7:0 durchsetzen. Der erste Auftritt des Woodpeaker SC gegen die Bash Bangers war in einem knappen Spiel (5:4) mit einem erfolgreichen Ende gekrönt. Den Vorrundenabschluss haben die beiden ungeschlagenen Teams Woodpeaker SC und Rayo Villarriba ausgespielt. In einem sehr ausgeglichenen Spiel setzte sich schlussendlich Rayo Villarriba mit 1:0 durch. Damit wurde Rayo Villarriba Gruppenerster vor dem Woodpeaker SC und den Bash Bangers. Somit standen die Halbfinals fest und der 1. Spieltag war abgeschlossen.

Die Finals

fussballcup09Der 2.Spieltag begann mit dem torreichsten Spiel des Turniers überhaupt. Trotz einer schönen Aufholjagd durch die Woodpeaker, TBD führte bereits 3:0 und 9:5, konnte sich am Ende TBD mit 12:9 durchsetzen und das Finalticket klar machen. Das zweite Halbfinale wurde zwischen Rayo Villarriba und Bachelor SC 04.0 ausgespielt. In einem ausgeglichenen Spiel konnten sich die Kicker von Rayo Villarriba aufgrund einer starken Defensivleistung mit 5:2 durchsetzen. Damit kam es zum Traumfinale der beiden Gruppenersten aus der Vorrunde.

Bevor der Sieger des CIC-Fußballcups ermittelt wurde, haben die Woodpeaker und Bachelor im
9-Meter-Schießen den dritten Platz ausgefochten. Dabei konnte sich der Bachelor SC 04.0 mit 5:3 den Bronzeplatz sichern. Nach dieser Entscheidung stand jetzt das letzte Spiel des Turniers auf dem Plan.

fussballcup11Nach kurzem Abtasten ging Rayo Villarriba mit 0:1 in Führung. Doch TBD steckten den Kopf nicht in den Sand und erzwangen den 1:1 Ausgleich. Die Freude über den Ausgleich währte jedoch nur kurz. Mit einem schönen Distanzschuß konnten Villarriba die Führung zurückerlangen und bis zur Pause halten. In der zweiten Halbzeit wurde es schnell deutlich. Mit drei schnellen Toren konnte sich Rayo Villarriba deutlich absetzen. Mit dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 2:5 keimte bei TBD wieder Hoffnung auf. Jedoch wurde diese postwendend mit zwei Gegentoren zerstört. Mit 7:2 gewann Rayo Villarriba schließlich den ersten CIC-Fußballcup. Herzlichen Glückwunsch!

Und natürlich ein herzliches Danke an alle Teilnehmer und Unterstützer. Bis zum nächsten Jahr zum CIC-Fußballcup 2017. – Vielleicht bist Du ja im nächsten Jahr auch mit dabei?!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s