Der Hahn im Korb

Hallo liebe Leserinnen und Leser. Ich bin Sven, Diplom-Mathematiker und seit Mai diesen Jahres als Software-Entwickler im IBM Services Center tätig. Da das Center ambitionierte Ziele hinsichtlich Mitarbeiterzahlen hat und diese aktiv verfolgt, hatte ich am vergangenen Freitag die Gelegenheit unseren ISC-Stand auf der vierten „hierbleiben.“ mit zu betreuen. Dieses Job- und Recruitingevent hat sich zum Ziel gesetzt, topmotivierte und qualifizierte Fach- und Führungskräfte zum Hierbleiben zu begeistern. Es hebt sich dadurch hervor, dass die Kommunikation zwischen Interessenten und Firmen, zum Beispiel durch das Job-Speeddating und dem Karrieretalk, aktiv gefördert wird.

Für mich war es das erste Mal auf der ‚anderen Seite‘ einer solchen Veranstaltung und so habe ich mich im Vorfeld zu den Fragen ‚Was gibt es über das Center zu sagen?‘, ‚Was sind meine eigenen Erfahrungen?‘ und ‚Wie sieht mein Arbeitsalltag aus?‘ vorbereitet, um den zahlreichen Interessenten einen persönlichen Einblick in das ISC-Innenleben zu geben.

Um kurz nach 9 Uhr bin ich am Veranstaltungsort aufgeschlagen und nach einem kurzen Briefing konnten wir pünktlich zur Eröffnung uSven-hierbleiben-Eventm 10 Uhr starten. Es dauerte nicht lange bis die ersten Interessenten zu uns gefunden hatten und ich in die ersten Gespräche starten konnte. Pünktlich zur Stoßzeit vor dem Mittag wurden Cornelia, Claudia und ich von Sabina und Jasmin unterstützt, so dass keine ‚Wartezeiten‘ entstanden. Im Laufe des Tages kamen so viele interessante Gespräche zustande, wobei die Interessenten mit unterschiedlichsten Anfragen an uns herangetreten sind. Von Ausbildung über Abschlussarbeiten bis hin zu Umschulung und einem direkten Berufseinstieg war das komplette Spektrum vertreten. Falls ich einmal eine Frage nicht fundiert beantworten konnte, stand eine meiner charmanten Kolleginnen mit Rat und Tat zur Seite, so dass ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt habe.

Alles in allem war es für mich eine sehr gelungene Premiere und interessante Erfahrung, die ich jederzeit wiederholen würde.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Der Hahn im Korb

  1. Pingback: „hierbleiben“, die Zweite | My Magdeburg Experience

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s