Spieleabend 2.0

by Marc

Erinnert ihr euch noch an unseren Bericht über unseren 1. ISC Spieleabend ?

Aufgrund der durchweg positiven Resonanz haben wir uns anschließend sofort an die Planung des 2. ISC Spieleabends gemacht. Doch dieses Mal sollte einiges anders werden.

Da viele ISC-Mitarbeiter an der Otto-von-Guericke Universität in Magdeburg an der Fakultät für Informatik (FIN) studiert haben, war vielen noch der monatliche Spieleabend an der FIN positiv im Gedächtnis. So entstand die Idee, die beiden Spieleabende miteinander zu verbinden, um so direkt mit den Studenten der FIN in Kontakt zu kommen und mögliche Fragen zum IBM Services Center Magdeburg direkt beantworten zu können.

IMG_20140425_201122

Gedacht, Getan

Also nahmen wir Kontakt zum Farafin und zum Acagamics e.V. auf – den Organisatoren des FIN-Spieleabends – um eine Spieleabend-Kooperation zu planen. Die Planung selbst verlief dank der großen Hilfe von Anke Friederici und Marco Dankel absolut reibungslos (ein herzliches Dankeschön an euch!).

Und so konnte der Spieleabend am 25.04. um 20 Uhr im FIN-Hörsaal starten. 🙂

Viele Spiele und noch mehr Teilnehmer

Wir hatten einige Bedenken, ob wirklich viele Studenten zum Spieleabend kommen würden, da der Spieleabend zum einen außerplanmäßig und zum anderen an einem Freitag stattfinden sollte (der „normale“ Spieleabend findet nämlich immer an einem Dienstag statt und nur einmal im Monat).

Doch unsere Bedenken waren absolut unbegründet. So konnten wir uns über eine enorme Teilnehmerzahl freuen. Schon zu Beginn, um ungefähr 20 Uhr, waren bereits 40 Studenten im Hörsaal. Im Laufe des Abends waren es mit großer Sicherheit an die 80 (oder mehr).

Kurz nach dem Start um 20 Uhr wurden allgemein Pizzen bestellt. Wir haben diese Gelegenheit genutzt, um uns als ISC-Mitarbeiter kurz und knackig vorzustellen. Gegenüber der riesigen Teilnehmerzahl kamen wir uns jedoch ein wenig unterbesetzt vor. 😀

IMG_20140425_205457

Dennoch ergaben sich viele interessante Gespräche, in denen wir spezielle und allgemeinere Fragen zu unserer Arbeit im Center beantworten konnten.

Neben vielen Teilnehmern und Gesprächen gab es natürlich auch eine riiiiiiesige Auswahl an Spielen. Das folgende Bild sollte euch einen kleinen Eindruck davon vermitteln. 😀

IMG_20140426_012955

Natürlich war auch das beliebte „Die Werwölfe vom Düsterwald“ mit von der Partie. Dabei spielten wir in „kurzen“ Runden und langen Runden mit jeweils unterschiedlichen Spiel-Variationen bis 6 Uhr morgens!

Wir hatten viel Spaß und einen echt tollen Abend!

Auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei allen Organisatoren und Studenten bedanken.

Vielen Dank! Wir sehen uns sicherlich auf dem nächsten Spieleabend. 😉

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Spieleabend 2.0

  1. Pingback: Work-Life-Balance durch groben Unfug? | My Magdeburg Experience

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s