Von Schoggipouse und Taubenschlägen

by Claudia

Nach unserem Blogspezial von der Leipziger Absolventenmesse am Montag, möchte ich euch heute wieder ein Update über die aktuellen Ereignisse im Center geben.

Schoggipouse und Kommunikationshilfe

Letzte Woche habe ich euch berichtet, dass eines unserer Teammitglieder zu Besuch in der Schweiz war. Zum Ende der Woche durften wir ihn dann in unserer Mitte zurück begrüßen. Er hatte viele Informationen rund um das Projekt im Gepäck, die er freudig an uns weitergab. So verbrachten wir die vergangenen Tage mit dem Rest unserer Schulung und der Einrichtung unserer Arbeitsumgebung. Uns wurde aus der Schweiz aber nicht nur Arbeit mitgebracht. Nein, auch eine Packung Toblerone fand den Weg nach Deutschland und in unser ISC-Büro. So versüßen wir uns aktuell den einen oder anderen Tag mit einer kleinen Schoggipouse :).
Zu Beginn dieser Woche überraschte uns dann einer der anderen Mitarbeiter mit einer kleinen Kommunikationshilfe für die Telkos bzw. die Aufenthalte in der Schweiz: Ein Lilliput Schweizerdeutsch Büchlein für die Hosentasche. Wir waren sehr begeistert und fieberten unserer Telko entgegen. In dieser kam dann die Überraschung: Sie wurde auf Englisch abgehalten. Warum? Nun, das Schweizer Team wird von Experten aus Polen und den USA unterstützt, welche leider kein Deutsch beherrschen und an der Telko teilnahmen. Unser Wörterbuch blieb also für diese Woche geschlossen ;). Ich bin gespannt, ob wir es nächste Woche benötigen und werde berichten.

2013_11_29_Schoggi2013_11_29_uebersetzungshilfe

Wie auf dem Taubenschlag…

Letzte Woche war unser Recruting-Team auf vielen Messen unterwegs. Auf der Magdeburger Karrieremesse hierbleiben schafften wir es sogar ins Fernsehen :D. Das Video findet ihr in der Mediathek des MDRs.
Im Center selbst erleben wir nun die Nachwirkungen der erfolgreichen Werbung auf den verschiedenen Messen. Es gibt viele Bewerber und nahezu genauso viele Bewerbungsgespräche. Das führt dazu, dass sich die Bewerber an einigen Tagen die Tür in die Hand reichen. Es fühlt sich auch ein bisschen wie auf einem Taubenschlag an ;). Dennoch ist die Freude unter allen sehr groß, dass wir weiter Zuwachs bekommen. Gerüchte besagen, dass wir weitere weibliche Unterstützung bekommen.
Als nächstes könnt ihr unser Recruting-Team am 3. Dezember in Magdeburg kennenlernen. Dann wird es in der OvG Universität Magdeburg ein Karriere-Event geben, welches vom ISC organisiert wurde. Dort werdet ihr auch wieder ein paar waschechte Software Entwickler zum Anfassen bewundern dürfen ;). Kommt einfach vorbei und vergesst euren Lebenslauf nicht. Für alle, die es nicht schaffen: Ihr könnt euch selbstverständlich weiterhin auch auf dem konventionellen Weg bewerben. Außerdem werden Jerome und ich euch natürlich nächste Woche an dieser Stelle wieder das wichtigste berichten.

Advertisements

3 Gedanken zu „Von Schoggipouse und Taubenschlägen

    • Hallo Matthias,

      ja, es sind weitere Events geplant, aber ein konkretes Datum steht noch nicht fest. Nur eins ist sicher, in diesem Jahr wird es leider kein Event mehr geben. Wir werden aber auch auf dem Blog wieder darauf hinweisen, wenn es soweit ist. Es lohnt sich also dem Blog zu folgen ;).

      Liebe Grüße
      Claudia

      • Dem Blog folgt man ja schon, um ein wenig „Intel“ über IBM zu erhaschen ; )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s